Optimierung der Zerstörungsfreien Prüfung

  • Die Starcrack-Software (entwickelt von Lucchini RS und Politecnico di Milano) bildet die Propagierung der Risse in einer Achse durch den Druck variabler Gewichte.
  • Mit der Einführung des POD (Probability of Detection) berechnet die Software die Wahrscheinlichkeit des Ausfalls für feste Prüfintervalle
  • Die Starcrack-Software wurde durch umfangreiche Tests an Achsen jeder Größe validiert, die sich während des Bending test rig (BDA) drehen.